Gemeinsam für Bildung.

Seit Jahrzehnten arbeitet die GIBA mit verschiedenen Partnern aus der Region, um jungen Erwachsenen mit erhöhtem Förderbedarf eine qualifizierte Ausbildung zu ermöglichen. Unser Netzwerk wächst beständig und ist stets an einer Erweiterung interessiert, um Kräfte zu bündeln und Synergien zu nutzen – vielleicht schon bald mit Ihrem Unternehmen?

Berufliche Schule Rottenburg

Im Rahmen der Ausbildung zum Industriemechaniker bzw. zum Feinmechaniker übernimmt die Berufliche Schule Rottenburg den schulischen Teil, der gemäß Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung AZAV zertifiziert ist. Die jungen Erwachsenen werden hier von engagierten Lehrern und Sozialarbeitern unterstützt, die sie während der Ausbildung pädagogisch und psychologisch begleiten. Zudem engagiert sich die Einrichtung in etlichen sozialen Projekten und betreibt aktiv Präventionsarbeit gegen Sucht und Mobbing.

www.bsrottenburg.de

IHK Reutlingen

Die IHK Reutlingen vermittelt Kooperationen als Bildungspartnerschaften zwischen Betrieben und Schulen in der Region Neckar-Alb. Das Angebot „Wirtschaft macht Schule“ richtet sich an Unternehmen und Schulen gleichermaßen, da beide Seiten noch immer zu wenig voneinander wissen. Eine eigens eingerichtete IHK-Servicestelle bringt Vertreterinnen und Vertreter aus Schulen mit Betrieben zusammen. Mit dem Aufbau von Kooperationsprojekten wird die Berufsorientierung junger Menschen verbessert. Gleichzeitig bekommen Unternehmen eine Bühne, um sich zu präsentieren und so den Nachwuchs für sich zu begeistern.

www.reutlingen.ihk.de
www.wirtschaft-macht-schule.de

IHK Technikakademie Reutlingen

Die IHK-Technikakademie ist das jüngste von insgesamt fünf Geschäftsfeldern des IHK-Bereichs Weiterbildung. In der IHK-Lehrwerkstatt in Albstadt-Tailfingen werden im Auftrag von IHK-Mitgliedsunternehmen Auszubildende der Metallberufe des 1. Lehrjahres praxisnah ausgebildet und begleitet. Die Inhalte werden gemäß Rahmenlehrstoffplan und anhand von Projekten erarbeitet und durchgeführt. Das Angebot umfasst u.a. die Grundlehrgänge Metall für Metallberufe und Mechatroniker, den Grundlehrgang Maschinenbedienung sowie verschiedene Intensivseminare zur Prüfungsvorbereitung in den Bereichen Pneumatik sowie für Industrie, -Zerspanungs- und Werkzeugmechaniker.

www.weiterbildung.ihk

Weitere Partner

Bruderhaus Diakonie Reutlingen

www.bruderhausdiakonie.de

Pro Labore Reutlingen

www.prolabore.de

vhs Rottenburg

www.vhs-rottenburg.de

Arbeitsagentur

www.arbeitsagentur.de

Job - Center

www.jobcenter.de

Das Ausbildungszentrum GIBA ist Mitglied des Paritätischen Wohlfahrtsverband und des Unternehmerverband Südwestmetall e.V.

GIBA gGmbH

Schwalbenstr. 18
72108 Rottenburg-Wendelsheim

07472-21638
07472-3634

info@g-iba.de

Sie haben Fragen oder
Anregungen?

Nutzen Sie einfach
unser Kontaktformular.

Diese Website verwendet Cookies für die anonyme Analyse des Nutzungsverhaltens. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden
Ja, Ich stimme zu